Tenjuan ist ein weiterer Subtempel des Nanzenji und wurde im Jahre 1336 errichtet in Gedenken an die Gründung des Nanzenji 45 Jahre zuvor. Tenjuan besteht hauptsächlich aus zwei Gärten zur Besichtigung. Einer davon ist aber so schön, dass die 400 Yen Eintritt regelrecht wie ein Schnäppchen wirken!

Teil von: Philosophenweg Kyoto

tenjuan

Eingang

Der Eingang gestaltet sich noch relativ unspektakulär, aber die kleineren Gärten im Eingangsbereich versprachen schon, dass hier Leute mit Ahnung am Werk sind.

Eingagstor Tenjuan

Im direkt angrenzenden Gebäude, dass man leider nicht betreten durfte, befand sich ein Bereich zum Teetrinken.

Östlicher Garten

Hier hat wieder einmal das Pech zugeschlagen! Wie man dem Artikel zum Nanzenji Tempel entnehmen kann, war ich dort am 11. April 2014. Dabei ist vom Sanmon-Tor unten angezeigtes Bild entstanden. Was ich damals noch nicht wusste: es handelt sich im Bild um den östlichen Garten des Tenjuan Subtempels. Was ich damals noch nicht ahnen konnte: es stand eine Renovierung bevor! Am 11. April hatte ich leider keine Zeit mehr, den Tenjuan zu besuchen. Bei der nächsten Gelegenheit am 28. April waren leider dann schon Renovierungsarbeiten und der Garten voller Baugerüste, daher ist das das einzige Bild des östlichen Gartens, das ich momentan guten Gewissens präsentieren kann. Bei der nächsten Reise nach Japan wird der östliche Steingarten definitiv nachgeholt.

tenjuan

Östlicher Garten, ohne Baugerüste

Südlicher Garten

Dank des südlichen Gartens haben sich die 400 Yen aber dennoch mehr als gelohnt!

Das Eingangstor zum magischen Bereich oder: Südlicher Garten

Pfad über den ersten kleinen Teich

Das Gebäude von Außen, in dem sich der Bereich zum Teetrinken befindet.

Folgt man der Route durch den Garten, darf man über folgende Steine hüpfen.

Kurz darauf kommt dann endlich das Highlight des Gartens, nämlich diese Ansicht:

Der schönste Anblick im Garten vom Tenjuan

Goshuin gibt es hier wie in den anderen Subtempeln auch keines, nur im Nanzenji selber.

Photosphere Tenjuan Südlicher Garten

Views: Garden of Tenjuan, Subtemple of Nanzenji, Kyoto. Photosphere. by Christian Kaden

Alle Bilder

FLICKRGOOGLE+

Weiterführende Informationen

Besucht am28. April 2014
SchreibweisenRomaji: tenjuan
Kanji und Kana: 天授庵(てんじゅあん)
Webseite
Wikipediahttp://ja.wikipedia.org/wiki/%E5%A… (japanisch)
Eintritt400 Yen
Öffnungszeiten9 bis 17 Uhr
OrtGoogle Maps
Begeisterter Kyoto-Insider und ambitionierter Amateurfotograf mit Vorliebe für Tempel und Schreine.
Interessen: Kyoto als Erkundungsgebiet, Tee- und traditionelle Kultur in Japan, Erfahrungen in Schriftform pressen
Sportlich: Kendo – das japanische Fechten