Übersicht: Verben konjugieren

Japan-Kyoto » Sprache » Übersicht: Verben konjugieren
Übersicht: Verben konjugieren 2016-10-13T22:58:32+00:00

Übersicht: Verben konjugieren

Anzeige

Kompakte Übersicht über Verben konjugieren in der japanischen Sprache. Zum nachschauen und auffrischen.

~masu-Form

Beispiel: Verb 食べる (einstufig) und 読む (fünfstufig)

PräsenzVergangenheit
Affirmativ
食べます
読みます
Affirmativ
食べました
読みました
Negativ
食べません
読みません
Negativ
食べませんでした
読みませんでした

~te-Form

Einstufige Verben

AffirmativNegativ
Stamm + て
Beispiel: 見る ⇒見て
Stamm + なくて
Beispiel: 見る ⇒ 見なくて

Fünfstufige Verben

AffirmativNegativ
  • ~う / ~つ / ~る ⇒ ~って
    (Beispiel: 買う ⇒ 買って)
  • ~む / ~ぶ / ~ぬ ⇒ ~んで
    (Beispiel: 読む ⇒ 読んで)
  • ~く ⇒ ~いて
    (Beispiel: 書く ⇒ 書いて)
  • ~ぐ ⇒ ~いで
    (Beispiel: 泳ぐ ⇒ 泳いで)
  • ~す / ~する ⇒ ~して
    (Beispiel: 話す ⇒ 話して
    勉強する ⇒ 勉強して)
  • Die mizenkei (a~Stufe) bilden und ~なくて anhängen
    (Beispiel: 読む ⇒ 読まなくて).
  • Bei Verben, die mit う enden, wird dieses mit ~わなくて ersetzt
    (Beispiel: 買う ⇒ 買わなくて)

Unregelmäßige Verben:

AffirmativNegativ
行く ⇒ 行って
来る⇒ 来て (きて)
行く ⇒ 行かなくて
来る ⇒ 来なくて (こなくて)

Short form (neutral, höflichkeitsleer)

Einstufige Verben

PräsenzVergangenheit
Affirmativ 見る
  • Lexikalform
Affirmativ 見た
  • ~る mit ~た ersetzen
Negativ 見ない
  • ~る mit ~ない ersetzen
Negativ 見なかった
  • ~る mit ~なかった ersetzen

Fünfstufige Verben

PräsenzVergangenheit
Affirmativ 読む
  • Lexikalform
Affirmativ 読んだ
  • Die Endungen der て~Formen durch ~た/~だ ersetzen
  • Weitere Beispiele:
    Lexikalform ⇒ te~Form ⇒ short Form
    買う ⇒ 買って ⇒ 買った
    書く ⇒ 書いて ⇒ 書いた
    泳ぐ ⇒ 泳いで ⇒ 泳いだ
    話す ⇒ 話して ⇒ 話した
Negativ 読まない
  • Die mizenkei (a~Stufe) bilden und ~ない anhängen
  • Bei Verben, die mit う enden, wird dieses mit ~わない ersetzt
    (Beispiel: 買う ⇒ 買わない)
  • Irregulär: する ⇒ しない 来る ⇒ 来ない (こない)
  • Ausnahme: ある ⇒ ない
Negativ 読まなかった
  • Die mizenkei (a~Stufe) bilden und ~なかった anhängen.
  • Bei Verben, die mit う enden, wird dieses mit ~わなかった ersetzt
    (Beispiel: 買う ⇒ 買わなかった)
  • Irregulär: する ⇒ しなかった 来る ⇒ 来なかった (こなかった)
  • Ausnahme: ある⇒ なかった

Potentialform

Einstufige VerbenFünfstufige VerbenUnregelmäßige Verben
Bei einstufigen Verben einfach ~る entfernen und ~られる anhängen.
Beispiel: 見る ⇒ 見られる
Die e~Stufe bilden bilden und ~る anhängen
Beispiel: 行く ⇒ 行け
話す ⇒ 話せる
来る ⇒ 来られる (こられる)
する ⇒ できる

Sämtliche Potentielformen werden wie einstufige Verben konjugiert:

見る ⇒ 見られ-る ⇒ 見られ-ます

行く ⇒ 行け-る ⇒ 行け-ます

話す ⇒ 話せ-る ⇒ 話せ-ます

来る ⇒ 来られ-る ⇒ 来られ-ます

する ⇒ でき-る ⇒ でき-ます

Prospektiv- / Willensform

Einstufige VerbenFünfstufige VerbenUnregelmäßige Verben
Verbstamm + よう
食べる ⇒ 食べよう
o~Stufe + (う)
読む ⇒ 読もう
来る ⇒ 来よう (こよう)
する ⇒ しよう

~ba-Form

Einstufige VerbenFünfstufige VerbenUnregelmäßige Verben
Verbstamm + れば
食べる ⇒ 食べれば
Kateikei bilden (e~Stufe) + ば
読む ⇒ 読めば
来る ⇒ 来れば (くれば)
する ⇒ すれば

Verneinung: V~ない ⇒ V~なければ (vertraut: V~なきゃ)

i-Adjektivena-AdjektiveNomen + Kopula
Stamm + ければ
安い ⇒ 安ければ
Stamm + ならば
静かだ ⇒ 静かならば
Nomen + ならば
日本人だ ⇒ 日本人ならば

Passiv: ~(r)areru

Einstufige VerbenFünfstufige VerbenUnregelmäßige Verben
Verbstamm + られる*
食べる ⇒ 食べられる
Mizenkei bilden (a~Stufe) + れる
読む ⇒ 読まれる
来る ⇒ 来られる (こられる)*
する ⇒ される

*gleich wie Potentialform

Die Konjugation der Passivendungen verhält sich wie bei einstufigen Verben.

(Opfer) は (Täter) に (Tat)

ケンは しろりに だまされた。 – Ken wurde von Shiori betrogen.

 彼女 寿司を 食べられた。 – Mein Sushi wurde von meiner Freundin gegessen.
Drückt oft negative Einstellung dazu aus (Leidenspassiv): …und ich war darüber überhaupt nicht begeistert.

Kausativ: ~(s)aseru

Jemanden veranlassen / ermöglichen / erlauben, etwas zu tun.

Einstufige VerbenFünfstufige VerbenUnregelmäßige Verben
Verbstamm + させる
食べる ⇒ 食べさせる
Mizenkei bilden (a~Stufe) + せる
読む ⇒ 読ませる
来る ⇒ 来させる (こされる)
する ⇒ させる

Die Konjugation der Kausativendungen sind wie einstufige Verben.

Veranlasser「は」「が」

Zielperson「に」 (bei transitiven Verben) / 「を」 (bei bestimmten intransitiven Verben)

竹田さん息子 / 大学へ行かせた。 – Herr Takeda veranlasste (zwang) / ermöglichte es seinem Sohn, auf die Universität zu gehen.

(俺)昨日あの試合で友達たせたんだよ。 – Ich habe auf dem Turnier gestern einen Freund gewinnen lassen.

嫌だを言わせない! – Ich lasse dich nicht nein sagen!

Kausativ-Passiv: ~(s)ase+rareru

Von jemanden veranlasst / gezwungen werden, etwas zu tun.

Einstufige VerbenVerben auf -suFünfstufige VerbenUnregelmäßige Verben
Verbstamm + させ + られる
食べる ⇒ 食べさせられる
Mizenkei bilden (a~Stufe) + せ + られる
話す ⇒ 話させられる
Mizenkei bilden (a~Stufe) + さ + れる
読む ⇒ 読まされるAlternativ: Mizenkei bilden (a~Stufe) + せ+ られる 読む ⇒読まさられる
来る ⇒ 来させられる (こさせられる)
する ⇒ させられる

Zielperson「は」「が」

Veranlasser「に」

大学へ行かされました。 – Ich wurde von meinem Vater gezwungen, auf die Uni zu gehen.
Kausativ: 父を / に大学へ行かせました。 – Mein Vater ermöglichte es mir / zwang mich, auf die Uni zu gehen.

Kausativ-Passiv betont einen starken Zwang von außen, „müssen“.

Anzeige

4 Kommentare

  1. Japanese Learner 26. Februar 2011 um 23:46 Uhr Uhr- Antworten

    Sehr kompakt, aber perfekt zum Auffrischen. Wobei sich mir die Frage stellt, bei der verneinenden テ形.
    Was ist nochmals der korrekte und sich abgrenzende Unterschied zwischen ないで und なくて? Vergesse ich immer, ausserdem hat mich eine englische Erklärung ein wenig stutzig gemacht, wonach es einen signifikanten Bedeutungsunterschied hat. Habe es aber leider vergessen.

    Vielleicht könnte man die Erklärung auch noch zu den Adjektiva oder/und Verben hinzufügen.

  2. Satori Nihon 27. Februar 2011 um 18:55 Uhr Uhr- Antworten

    Danke für dein Kommentar und dein Lob :-)

    Ich denke, ないで und なくて an sich haben keine Bedeutung, sondern sind eine grammatikalische Form. Je nach Kontext bzw. Verwendung bekommen diese Formen dann ihre Bedeutung. Die Grammatik muss man lernen, da gibts viele Sachen.

    Beispiele:
    食べないで! – Ess das bitte nicht!
    食べなくてもいい – Es ist ok, wenn du das nicht isst.
    usw. usw.

  3. Shoshinsha 2. März 2011 um 23:00 Uhr Uhr- Antworten

    なくて kann mit Verben und Adjektiven verwendet werden und gibt einen (schwachen) Grund an, z.B.:
    試験が難しくなくて良かった。ー Zum Glück war die Prüfung nicht schwierig.

    ないで wird darüber hinaus in vielen anderen Situationen benutzt, kann aber nur mit Verben benutzt verwendet werden, z.B.:
    俺は朝ご飯を食べないで学校へ行った。- Ich ging zur Schule, ohne Frühstück zu essen.

    なくて kann ないで nur ersetzen, wenn es einen Grund (für eine Emotion) angibt.
    Allerdings gibt es da sehr viele Anwendungsfälle.

  4. Satori Nihon 3. März 2011 um 16:08 Uhr Uhr- Antworten

    Danke für die Ergänzung, Shoshinsha.

    Für den Anfang reicht deine Erklärung, aber die ganze Thematik wird noch wesentlich komplexer. Mit ersetzen wäre ich aber vorsichtig. Wie gesagt, es gibt viele Anwendungsfälle – ich habe dazu „Die Grammatik muss man lernen, da gibts viele Sachen“ gesagt.

    Um es auf einen Nenner zu bringen, なくて und ないで dienen dazu, etwas zu verneinen. Die eindeutige Bedeutung kommt dann durch was anderes zustande, z. B. 良かった, Kontext, も etc. etc.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: