Ichihara Heibei – Einer der zahlreichen Läden in Kyoto mit einer längeren Geschichte (jap. shinise 老舗) ist Ichihara Heibei (市原平兵) in der Sakaimachi Straße etwas südlich der Shijo. Gegründet im Jahre 1764, verkauft Ichihara Heibei Stäbchen aus Holz und Bambus in zahlreichen Varianten und in allen möglichen Preiskategorieren. Wer also gerne mal 40 Euro für ein besonderes Paar Stäbchen ausgeben möchte, ist hier genau richtig.

Ichihara Heibei Chopsticks Shop

Im Laden selber sind etwa ganze 400 verschiedene Stäbchen zu finden, in Holz und Bambus und verschiedenen Formen. Wer japanisch sprechen kann, sollte sich vielleicht beraten lassen. Auch wenn 95% der Stäbchen für Essen gedacht ist, kann man die Stäbchen in ryusenkei  (流線型) Form sehr interessant finden – diese sind nur leider für religiöse Rituale.

Ichihara Heibei Chopsticks Shop
Ichihara Heibei Chopsticks Shop

Abgerundet wird das Angebot durch Behälter für Stäbchen, Löffel und sonstige Utensilien aus Holz oder Bambus.

Ichihara Heibei Chopsticks Shop

Ichihara Heibei hat folgendes Motto:

一代に一品以上の箸をつくること
ichidai ni ippin ijō no hashi o tsukuru koto

Jede Generation* soll mindestens eine neue Art Stäbchen hervorbringen!

* Generation oder Familienoberhaupt

So hat das 7. Familienoberhaupt die Miyakobashi (linkes Bild) hervorgebracht, das aktuelle 8. Familienoberhaupt die Heianbashi (rechtes Bild) – wer etwas wirklich besonderes und einzigartiges sucht, macht hier nichts falsch. Das sind allerdings auch die 40 Euro Stäbchen.

Miyakobashi, 7. Generation

Heianbashi, 8. Generation

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag: 10 bis 18:30 Uhr

Sonn- und Feiertags: 11 Uhr bis 18 Uhr

Ruhetag: Sonntag (unregelmäßig)

Alle Bilder Ichihara Heibei

Alle Bilder von Ichihara Heibei auf Flickr

Begeisterter Kyoto-Insider und ambitionierter Amateurfotograf mit Vorliebe für Tempel und Schreine.
Interessen: Kyoto als Erkundungsgebiet, Tee- und traditionelle Kultur in Japan, Erfahrungen in Schriftform pressen
Sportlich: Kendo – das japanische Fechten