Für Kendogeschäfte wie Masaharu wird es wohl kaum bessere Lagen geben als in direkter Nähe zum berühmten Butokuden und dem großen Schrein Heian-Jingu. Aber nicht nur deswegen lohnt es sich, dieses Geschäft für allerhand Kendozeug in Kyoto aufzusuchen.

Japan-Kyoto Wertung

Über Masaharu

Die im Jahre 1902 (!) gegründete Firma Masaharu Budogu befindet sich in guter Nachbarschaft in der Marutamachi-Straße und verkauft Bedarf für viele japanische Budo-Kampfkünste wie Judo, Karate und Kendo, wobei der Fokus wohl aber auf Kendo liegt. Schon von außen sieht man die vielen Kendorüstungen und Shinai – aber gut, bei Judo und Karate reicht ja glücklicherweise die Kleidung aus und die bekommt man auch problemlos auf Nachfrage zur Ansicht.

Masaharu Budogu

Masaharu Budogu Ladenfront

Bezüglich Kendo gibt es nahezu alles, auch wenn das auf den ersten Blick vielleicht nicht so aussieht. Shinai, Bokotu, Tenugui, etliche Rüstungen und Kunstfaser-Dogi und Kleinzug liegen frei zur Begutachtung aus. Hakama und Dogi muss man an der Theke nachfragen.

Preislich gesehen ist Masaharu weder sonderlich teurer noch günstiger als die lokale Konkurrenz. Etwas überraschend ist manchmal der Unterschied der Preise im Katalog und Preise dann im Laden – im positiven Sinne. Im April macht Masaharu zudem immer einen großen Sale, bei dem man vor allem Shinai- und Rüstungs-Taschen besonders günstig bekommt. Großer Vorteil gegenüber Tozando: Bestickungen sind prinzipiell kostenlos!

Qualitativ scheint die Ware (besonders bei der Kleidung) etwas hochwertiger als bei Tozando zu sein.

masaharu kendo
masaharu kendo
masaharu kendo

Infos und Wertung

Kendogeschäft in guter Lage und hoher Qualität.

Öffnungszeiten
täglich, 9:00 bis 19:00 Uhr
Infos: http://www.masaharu0219.com/kyoto-map.html (japanisch)
Adresse
Haltestelle
Bus: Kumano Jinja Mae oder Kyoto Kaikan Bijutsukan Mae (Heian Jingu)
Bahn: Jingu Marutamachi (Keihan)
Schreibweisen
masaharu budōgu
正春武道具
まさはるぶどうぐ

Zwar nicht zentral gelegen, aber dank nahegelegener Sehenswürdigkeiten verkehrstechnisch sehr gut angebunden. Die Lager ist vor allem dann praktisch, wenn man kurz vor dem Training im Butokuden (ab 19 Uhr) noch etwas kaufen muss ;-)
Große Auswahl mit qualitativen Waren
Kostenlose Bestickung von z.B. Hakama und Dogi

So gut wie kein Englisch

Masaharu Budogu Kendo (Kyoto)
4.3 von 5
Lage
Qualität
Service
Kendeogeschäfte in Kyoto
4.3 von 5
Lage
Qualität
Service
3.3 von 5
Lage
Qualität
Service

Beiträge aus der Umgebung

Begeisterter Kyoto-Insider und ambitionierter Amateurfotograf mit Vorliebe für Tempel und Schreine.
Interessen: Kyoto als Erkundungsgebiet, Tee- und traditionelle Kultur in Japan, Erfahrungen in Schriftform pressen
Sportlich: Kendo – das japanische Fechten