Kendo/2018: 66. Alljapanische Studentenmeisterschaft – Doppelsieg für die Kokushikan!

Am 08. Juli 2018 fand wieder die Alljapanische Studentenmeisterschaft im Kendo statt, in der Studenten aus dem ganzen Land um den Einzeltitel kämpften. Die Kokushikan-Universität kann zufrieden sein, belegen zwei ihrer Studenten bei den Männern die Platz 1 und 2.

Studenten der Universitäten Kokushikan, Tsukuba und Chuo waren fast wie immer sehr gut in den Best 8 vertreten.

Kendo Yano 2018 66. Alljapanische Studentenmeisterschaft
Yano nimmt seine Trophäe entgegen

↓ Werbung / Affiliate-Link ↓

Zusammenfassung

  • Was?
    • 66. Alljapanische Studentenmeisterschaft
      第66回 全日本学生剣道選手権大会
  • Wann?
    • 08. Juli 2018
  • Wo?
    • Tokyo, Nippon Budokan
      東京都日本武道館
  • Podium
    1. Yano Takayuki, Kokushikan-Universität

    2. Fukui Yoshihisa, Kokushikan-Universität

    3. Maruyama Daisuke, Chuo-Universität
      Hoshiko Keita, Tsukuba-Universität

Ergebnisse

Im Finale besiegt Yano von der Kokushikan-Universität seinen Kohai Fukui durch einen etwas listigen Hiki-Men. Der Sieger von 2017, Makishima Rintaro, schied leider schon früh in der Runde direkt vor dem Achtelfinale aus. Da sowohl Yano als auch Makishima dieses Jahr im vierten und damit letzten Universitätsjahr sind, wird man diese zwei Kendoka in Zukunft nicht mehr auf der Studentenmeisterschaft sehen können. Für Yano aber sicherlich kein schlechter Abschluss seines Studiums.

Im Auge kann man aber Hoshiko Keita von der Tsukuba-Universität behalten, der schon letztes Jahr als Erstjahresstudent wie dieses Jahr auch den dritten Platz erreichte. Ebenso wurde er als einziger Student für das japanische Nationalteam für die 17. Weltmeisterschaft nominiert.

Die Kämpfe der Achtelfinalrunde müssen für die Teilnehmer sehr belastend gewesen sein, denn jeder einzelne Kampf wurde erst in der Verlängerung entschieden.

UJ = Universitätsjahr

Podium

  1. Yano Takayuki, Kokushikan-Universität 4. UJ
    矢野 貴之(國士舘4年・福大大濠)

  2. Fukui Yoshihisa, Kokushikan-Universität 3. UJ
    福居 義久(國士舘3年・水戸葵陵)

  3. Maruyama Daisuke, Chuo-Universität 3. UJ
    丸山 大輔(中央大学3年・高輪)
    Hoshiko Keita, Tsukuba-Universität 2. UJ
    星子 啓太(筑波大学2年・九州学院)

Best 8

  • Honma Ayumu, Chuo-Universität 3. UJ
    本間 渉(中央大学3年・九州学院)
  • Kawazaki Toshiyaki, Juntendo-Universität 2. UJ
    川崎 俊輝(順天堂大学2年・茗溪学園)
  • Uchihashi Hibiki, Kanoya-Universität 2. UJ
    内橋 響(鹿屋体育大学2年・PL学園)
  • Hashimoto Masaki, Tsukuba-Universität 2. UJ
    橋本 将輝(筑波大学2年・帝京第五)

Videos

Anfangs sieht man den Halbfinalkampf zwischen Yano und Hoshiko, der durch einen Ai-Men zugunsten von Yano entschieden wird. Danach folgt der Finalkampf, den Yano trotz Krämpfe im Bein mit einem Hiki-Men gewann.

Der Großteil des Videos nimmt aber die Ost-West-Meisterschaft der Studenten ein, die direkt im Anschluss stattgefunden hat und im Kachi-Nuki-Sen-Modus (Gewinner kämpft weiter) ausgetragen wurde.

↓ Werbung / Affiliate-Link ↓

Diese Seite kann Werbung und Affiliatelinks (Werbelinks) enthalten. Entweder sind diese direkt als solche bezeichnet oder mit einem Gradzeichen° markiert. Für den Leser sind diese Links in keinster Weise nachteilig, unterstützen den Betrieb von Japan-Kyoto aber deutlich. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Mit der Verwendung des Kommentarfelds erklärst du dich bereit, dass Japan-Kyoto deine Daten gemäß der Datenschutzerklärung speichert (Email, IP-Adresse und weitere eingegeben Daten).

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.