Die 63. Alljapanische Kendomeisterschaft fand am 03. November 2015 im Budokan in Tokyo statt. Den Sieg konnte sich Hidehisa Nishimura aus Kumamoto erringen, ein 26-jähriger Polizist. Was es sonst noch gab, mehr dazu hier.

63rd All Japan KENDO Championship
第63回 全日本剣道選手権大会

Platzierungen

Nishimura (26 Jahre, 5. Dan, Polizist) trat dieses Jahr zum zweiten Mal an. Während er letztes Jahr im Halbfinale gegen Kunitomo ausschied, konnte er sich dieses Jahr den Titel holen.

Einer der interessanteren Neueinsteiger dieses Jahr war Umegatani (20 Jahre, 3. Dan, Student), der bereits während seiner Schulzeit eine gewisse Berühmtheit erlangte, in dem er sein Team fast im Alleingang zum Sieg führte und im seinen zweiten Jahr an der Chuo-Universität die Universitäts-Einzelmeisterschaft der Kanto-Region gewann – und nun immerhin den dritten Platz.

  1. Hidehisa NISHIMURA (Kumamoto) 西村英久(熊本)
  2. Yosuke KATSUMI (Kanagawa) 勝見洋介(神奈川)
  3. Kakeru UMEGATANI (Fukuoka) 梅ヶ谷翔(福岡)
    Yohei TAKESHITA (Oita) 竹下洋平(大分)
Gewinner: Hidehisa NISHIMURA

Gewinner: Hidehisa NISHIMURA ©Zennippon Kendo Renmei

Kampfgeist

  • Sho ANDO 「安藤翔」
  • Masaru TAKAMI 「高見優」
  • Masahiro SHODAI 「正代正博」
  • Teppei SASAGAWA 「笹川哲平」
  • Yuki YAMADA 「山田 侑希」
  • Yuya TAKENOUCHI 「竹ノ内 佑也」
sdhgdsh

©Zennippon Kendo Renmei

Videos

Finale: Nishimura vs Katsumi

Halbfinale: Takeshita vs Katsumi

Halbfinale: Nishimura vs Umegatani

Bilder und Videos: ©Zennippon Kendo Renmei

Begeisterter Kyoto-Insider und ambitionierter Amateurfotograf mit Vorliebe für Tempel und Schreine.
Interessen: Kyoto als Erkundungsgebiet, Tee- und traditionelle Kultur in Japan, Erfahrungen in Schriftform pressen
Sportlich: Kendo – das japanische Fechten