Kendo/2018: 64. Alljapanische Ost-West-Meisterschaft

❯❯ Aktuelles Gewinnspiel im April: Matcha von Ryuoen

Am 02. September 2018 fand wieder die Alljapanische Ost-West-Meisterschaft im Kendo statt, in der West- gegen Ostjapan in zwei großen Teams gegeneinander antreten.

Auffallend dieses Jahr war das Fehlen von etlichen bekannten Kämpfern, die in den letzten Jahren auch die prestigeträchtige Alljapanische Einzelmeisterschaft gewonnen haben. Bei den Männern waren das allen voran Nishimura (Sieger 2017 und 2015), Katsumi (Sieger 2016), Takenouchi (Sieger 2014) und Uchimura (Sieger 2013).

Kendo, Ost-West-Meisterschaft, Budo
Offizielles Plakat für die 64. Ost-West-Meisterschaft 2018 in Sendai

Zusammenfassung

  • Was?
    • 64. Alljapanische Ost-West-Meisterschaft
      第64回 全日本東西対抗剣道大会
      64th All Japan TOZAI-TAIKO KENDO TAIKAI
  • Wann?
    • 02. September 2018
  • Wo?
    • Sendai, Aoba-Sporthalle
      仙台市青葉体育館
  • Ergebnisse
    • Männer: Sieg Ost-Team
    • Frauen: Sieg Ost-Team

Ergebnisse

Männer
West-Team Ost-Team
(32) 17 18 (31)
Sieg

Die 64. Kendo Ost-West-Meisterschaft wurde bei den Männern wieder mal mit nur einem Punkt Unterschied extrem knapp entschieden. Das scheinbar Paradoxe daran: das unterlegene West-Team hat einen Punkt mehr erzielt als das Gewinnerteam aus dem Osten! Mit 18 Siegen (31 Ippon) setzte sich das Ost-Team gegen das West-Team mit 17 Siegen (32 Ippon) durch.

Frauen
West-Team Ost-Team
(1) 1 4 (4)
Sieg

Bei den Frauen lag dieses Mal klar das Ost-Team vorne mit vier Siegen und vier Punkten. Letztes Jahr war die Situation fast exakt umgekehrt, mit dem West-Team als deutlicher Sieger.

Videos

Videos von allen Kämpfen gibt es auf dem Youtube-Kanal der AJKF.

Männer: #26 Onoda vs. Takanabe

Takanabe entscheidet den Kampf mit einen starken Tsuki bei 9:09.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Männer: Ippon Senpo (#35) – #18

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Männer: Ippon #19 – #01 (Taisho)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Werbung / Affiliate

KI NO BI Kyoto Dry Gin

In Japans erster Gin-Destillerie in Kyoto produziert, wird dieser Gin von seiner Herkunft und der stolzen Geschichte inspiriert. Der KI NO BI Dry Gin ist ein mehrfach preisgekrönter hochwertiger Reisschnaps. Er ist Konwa-gemischt, besteht aus natürlichen japanischen Pflanzen und ist nicht kältegefiltert. Der Gin entfaltet einen frischen Duft von Yuzu und ein Hauch von Sansho-Pfef...

In Japans erster Gin-Destillerie in Kyoto produziert, wird dieser Gin von seiner Herkunft und der stolzen Geschichte inspiriert. Der KI NO BI Dry Gin ist ein mehrfach preisgekrönter hochwertig...

Auf Amazon kaufen

Infos

Transparenzhinweis

Diese Seite kann Werbung und Affiliatelinks (Werbelinks, "Sponsors") enthalten. Entweder sind diese direkt als solche bezeichnet oder mit einem Gradzeichen ° markiert. Für den Leser sind diese Links in keinster Weise nachteilig. Die Nutzung unterstützt den Betrieb von JAKYO und hilft dabei, das Angebot kostenlos zugänglich zu erhalten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Werbung / Affiliate

The Magical World of Moss Gardening

Moss is an extraordinary plant—it grows without roots, flowers, or stems. Despite being overlooked, in many ways, moss is perfect: it provides year-round color, excels in difficult climates, prevents soil erosion, and resists pests and disease. In The Magical World of Moss Gardening, bryophyte expert Annie Martin reveals how moss can be used in stunning, eco-friendly spaces. The beautiful...

Moss is an extraordinary plant—it grows without roots, flowers, or stems. Despite being overlooked, in many ways, moss is perfect: it provides year-round color, excels in difficult climates, ...

Auf Amazon kaufen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments