Leicht verspätet nun endlich die Bilder vom Lichterfest, welches im Viertel Gion stattgefunden hat. Neben Laternen wurden diverse Tempel und Schreine erleuchtet und es war wirklich beeindruckend – am besten einfach die Bilder anschauen:

Zu den Bildern
Zu den Bildern

Danke an Christian Thiel für die sehr guten Bilder, der Großteil der Bilder stammt von ihm – meine Kamera ist in der Nacht leider nicht wirklich gut.

Begeisterter Kyoto-Insider und ambitionierter Amateurfotograf mit Vorliebe für Tempel und Schreine.
Interessen: Kyoto als Erkundungsgebiet, Tee- und traditionelle Kultur in Japan, Erfahrungen in Schriftform pressen
Sportlich: Kendo – das japanische Fechten