Japanreise im April und Mai 2019 mit Rutsch von der Ära Heisei in die Ära Reiwa

Yoshihide Suga , Chief Cabinet Secretary announces the name of Japan’s forthcoming new era '' Reiwa '' at 11:30 a.m. Monday 1 April 2019 . Satoko Kawasaki .

Die nächste Reise für den Autor von JAKYO steht fest: vom 17. April bis zum 06. Mai wird Kyoto 2019 wieder unsicher gemacht. In den knapp weniger als 18 Tagen steht allerdings wirklich nur Kyoto auf dem Programm, dafür wurde bereits allerhand herausgesucht. Die ganzen Ideen und Planungen von JAKYO für Sehenswürdigkeiten kann man in diesem Trello-Board finden (Kyoto / Kansai Sightseeing) sehen. Eine ganze Menge, die dieses Mal sicher nicht komplett “abgearbeitet” werden kann.

… :’-(

Geflogen wird wieder einmal klassisch mit der niederländischen Fluggesellschaft KLM. Warum diese nach wie vor die erste Wahl von Jakyo ist und warum Lufthansa nicht mehr in die Tüte kommt, dazu mehr im Fluglinienvergleich zwischen Deutschland und Japan.

Schwerpunkt dieser Reise sind etliche Villen (vor allem die kaiserliche Villa Shugakuin), der (Wieder-) Besuch des Nijojo-Schlosses, das Kampfkunst-Event Enbu-Taikai und weitere etliche schöne Flecken in Kyoto, die mir in den letzten drei Jahren bei der Internetrecherche aufgefallen sind.

Terminlich müssen die bekannteren Sachen recht früh abgehakt werden, denn dank des Kaiserwechsels ist die diesjährige Golden Week ganze zehn Tage lang und fängt am 27. April an und endet am 06. Mai. In dieser Zeit werden die größeren Sehenswürdigkeiten wie die Shugakuin-Villa und das Nijojo-Schloss wohl überrannt werden.

Wer JAKYO bei der Reise etwas unterstützen möchte – es fallen ja mal wieder etliche Eintrittsgelder an – kann hier dazu Infos finden. Neuerdings kann man auch Patron von JAKYO werden. Alles fließt in den Erhalt von JAKYO und vor Ort in Kyoto in Eintrittsgelder – eventuell auch mal in eine Schale Matcha.

Und ich kann wahrhaft behaupten: ich habe vor Ort in Japan die Ära Heisei verabschiedet und die neue Ära Reiwa begrüßt.* Es wird sicherlich zum Anlass angestoßen, auf das Ende der alten Ära, lange lebe die neue Ära!

平成 ⇒ 令和

*Die Ära Heisei geht in ihrem 31. Jahr am 30. April 2019 zu Ende. Dann beginnt die neue Ära mit Reiwa 1 am 01. Mai 2019 und geht bis zum 31. Dezember 2019. Danach wird in vollen Jahren gezählt, also Reiwa 2 vom 01. Januar bis 31. Dezember 2020 etc.

Am 01. Mai werden sich eine Generation Japaner und Japanerinnen auf einen Schlag deutlich älter fühlen. Ein kollektiver Schlag in die Magengrube der heisei ningen**.

Anonym

**Heisei-Menschen. Während der Ära Heisei geborenen Menschen.

“Yoshihide Suga , Chief Cabinet Secretary announces the name of Japan’s forthcoming new era Reiwa at 11:30 a.m. Monday 1 April 2019 . Satoko Kawasaki.” Japantimes
Sponsors

Diese Seite kann Werbung und Affiliatelinks (Werbelinks) enthalten. Entweder sind diese direkt als solche bezeichnet oder mit einem Gradzeichen° markiert. Für den Leser sind diese Links in keinster Weise nachteilig, unterstützen den Betrieb von Japan-Kyoto aber deutlich. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: