Die vielen Gesichter von Kyoto: Tofukuji im Herbst und im Winter

Wer sich überlegt, nach Kyoto zu gehen – was übrigens eine sehr gute Überlegung ist! – der sollte sich auch unbedingt über die Jahreszeit Gedanken machen. Kyoto ist nicht immer gleich Kyoto, welches man aus Bilderbüchern kennt. Die zwei herausragendsten Zeiten, die man in Kyoto verbringen kann sind die Kirschblüten Anfang April und die Herbstlaubfärbung Ende November. Auch wenn Kyoto zu diesen zwei Zeiten atemberaubend sein kann, so sollte man doch beachten dass dies auch an der Menge der Touristen liegen kann, warum man keinen Atem mehr bekommt.

Dass es auch Zeiten geben kann, in der Kyoto nicht in seiner Pracht erstrahlt, möchte ich mit zwei Bildern des Tempels Tofukuji (東福寺) darstellen.

https://www.flickr.com/photos/satorinihon/6429994471/
Tofokuji während der Herbstlaubfärbung, 30. November 2011
https://www.flickr.com/photos/satorinihon/6954340393/
Tofukuji im Winter/Frühjahr, 27. Februar 2012

Deutlicher Unterschied, nicht wahr?

Alle Bilder

Alle Bilder vom Tofukuji auf Flickr

Danke fürs Lesen!

Transparenzhinweis

Diese Seite kann Werbung und Affiliatelinks (Werbelinks, "Sponsors") enthalten. Entweder sind diese direkt als solche bezeichnet oder mit einem Gradzeichen ° markiert. Für den Leser sind diese Links in keinster Weise nachteilig. Die Nutzung unterstützt den Betrieb von JAKYO und hilft dabei, das Angebot kostenlos zugänglich zu erhalten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: