…u.a. vom Kaiserpalast…

…vom Kyotos berühmtesten Teeladen, dem Ippo-Do
(man bekommt Gyokuro serviert, während man das Angebot bewundert – ich war entzückt!)

…dem Rathaus…

…und der Teramachi.

Link

####

Im Moment befinde ich mich in Osaka, sollte eigentlich schon längst schlafen und breche in wenigen Stunden zum Kansai International Flughafen auf. Der letzte Tag in Japan ist schon angebrochen :/

Begeisterter Kyoto-Insider und ambitionierter Amateurfotograf mit Vorliebe für Tempel und Schreine.
Interessen: Kyoto als Erkundungsgebiet, Tee- und traditionelle Kultur in Japan, Erfahrungen in Schriftform pressen
Sportlich: Kendo – das japanische Fechten