Katsura Rikyu – Die kaiserliche Villa in Katsura (桂離宮) gilt als Meisterwerk sowohl von der japanischen Gartenkunst als auch der Architektur. Vollendet im 17. Jahrhundert, hat die Villa Katsura Rikyu bis in die Gegenwart namhafte Architekten inspiriert.  Um der Schönheit gerecht zu werden, wird nun auf viele Worte verzichtet, außer: der Eintritt ist frei, es muss allerdings reserviert werden – siehe Link weiter unten. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Die Führung ist zwar auf japanisch, aber es wird ein elektronischer Guide mit englischer Ansage bereit gestellt.

Imperial Villa Katsura Rikyu
Imperial Villa Katsura Rikyu
Imperial Villa Katsura Rikyu
Imperial Villa Katsura Rikyu
Imperial Villa Katsura Rikyu
Imperial Villa Katsura Rikyu
Imperial Villa Katsura Rikyu
Imperial Villa Katsura Rikyu
Imperial Villa Katsura Rikyu

Alle Bilder Katsura Rikyu

Alle Bilder der Villa Katsura Rikyu auf Flickr

Weiterführende Informationen Katsura Rikyu

Webseite: http://sankan.kunaicho.go.jp/english/guide/katsura.html (englisch)

Wikipedia: http://en.wikipedia.org/wiki/Katsura_Imperial_Villa (englisch)

Eintritt: frei

Öffnungszeiten: Reservierung nötig

Begeisterter Kyoto-Insider und ambitionierter Amateurfotograf mit Vorliebe für Tempel und Schreine.
Interessen: Kyoto als Erkundungsgebiet, Tee- und traditionelle Kultur in Japan, Erfahrungen in Schriftform pressen
Sportlich: Kendo – das japanische Fechten