Wenn Godzilla mal nicht Tokyo zerstört, legt er seine Eier in Sendai neben der quadratischen Wassermelone ab. Generell habe ich noch nie so viel Melonen in Japan gesehen wie in Sendai.

ゴジラのたまご
Sendai, Bahnhof, untere Ebene

Begeisterter Kyoto-Insider und ambitionierter Amateurfotograf mit Vorliebe für Tempel und Schreine.
Interessen: Kyoto als Erkundungsgebiet, Tee- und traditionelle Kultur in Japan, Erfahrungen in Schriftform pressen
Sportlich: Kendo – das japanische Fechten