2020 – Kanji des Jahres: Mitsu

❯❯ Aktuelles Gewinnspiel im April: Matcha von Ryuoen

Seit 1995 können Japaner jedes Jahr auf der Webseite der Kanji Aptitude Foundation abstimmen, welches Schriftzeichen (Kanji) das jeweilige Jahr am meisten geprägt hat. Dieses Kanji des Jahres — oder auf Japanisch kotoshi no kanji 今年の漢字 — wird dann nach der Wahl im Dezember vom Oberpriester des Kiyomizudera-Tempels in Kyoto verkündet und feierlich an eine beachtliche Leinwand geschrieben.

Erfreulicherweise konnte das diesjährige meistgewählte Kanji auf der berühmten und frisch renovierten Bühne des Tempels vorgestellt werden, die erst am 03. Dezember nach vierjähriger Renovierungszeit in einer Zeremonie eingeweiht wurde.

Kanji des Jahres 2020: Mitsu

Das Jahr 2020 stand zweifelsohne im Schatten der Corona-Pandemie. Wenig überraschend steht das Siegerkanji im Zusammenhang mit der Pandemie. Bei insgesamt 208.025 abgegebenen Stimmen errang das Kanji mitsu 密 mit 28.401 Stimmen (16,65%) den Sieg.

Im Corona-Kontext spielt vor allem die Bedeutung “eng, dicht” des Kanjis eine große Rolle und wurde dabei etwas ins Gegenteil verkehrt. Es findet Verwendung in den sanmitsu 三密, den drei Empfehlungen zur Prävention von Infektionen:

  • mippei kūkan 密閉空間 – enge Räume vermeiden
  • misshū basho 密集場所 – Menschenmenge / Gedränge vermeiden
  • missetsu bamen 密接場面 – nahe Kontaktsituationen vermeiden (Gesprächsgruppen etc.)

Wird man auf der Straße daher mit “mitsu desu!!” angeblafft, dann meint der Anblaffer, dass irgendetwas zu nah beieinander ist und man gefälligst Abstand nehmen soll.

Doch eigentlich ist das Kanji anders gemeint: das bereits erwähnte mis­set­su 密接 bedeutet die Verbindung zu nahestehenden Menschen, ist allerdings eher Schriftsprache. Umgangssprachlich wird es einfach zu mitsu abgekürzt, wie in kanojo ni mitsuna kankei da 彼女と密な関係だ — “Ich habe eine enge Verbindung zu ihr”.

Präsentation am Kiyomizudera-Tempel

kotoshi no kanji 2020: mitsu ©Kan­ji Apti­tu­de Foun­da­ti­on
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verkündung am Kiyomizudera-Tempel

Mitsu und die Gouverneurin von Tokyo

Zum Durchbruch verholfen hat dem Kanji sicherlich die Gouverneurin von Tokyo, Yuriko Koike, die die knackige Sanmitsu-Formel vorgestellt und es ihren Landsleuten sehr einprägsam mit ihrem “mitsu desu!”-Ausruf (in etwa “Abstand halten!!”) vermittelt hat.

Und als ob das Kanji nicht schon vielschichtig genug wäre, wird es auch im Sinne von Verschwiegenheit verwendet, z. B. in der Vokabel himitsu 秘密 — Geheimnis. Sicherlich haben sich viele insgeheim gewünscht, dass Frau Koike das Geheimnis um das diesjährige Kanji lüften würde, es hätte nur zu gut gepasst.

himitsu ga moremashita. 秘密が漏れました。 — Das Geheimnis ist gelüftet!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Yuriko Koike — mitsu desu!

Die Plätze 2 bis 10

Wie sehr das Jahr 2020 von gesundheitlichen Aspekten geprägt war, lässt sich auch an den nachfolgenden Platzierungen deutlich sehen.

  1. mitsu
  2. ka, wazawai — Katastrophe: Abgesehen von der COVID-19-Pandemie wurde Japan 2020 auch von heftigen Regenfällen in der Kumamoto-Präfektur heimgesucht. Keine Katastrophe im eigentlichen Sinne, aber die Verschiebung der Olympischen Spiele schmerzt Japan auch.
    corona-ka コロナ禍 — Corona-Katastrophe
    wazawai o tenjite fuku to nasu 禍を転じて福と為す — Sprichwort “Wandle Unglück in Glück”
  3. byō, hei, yamai, yamu — Krankheit: Dieses Kanji war omnipräsent. Abgesehen vom allgemeinen Begriff für Krankheit kommt es auch in Krankenhaus vor. Der ehemalige Premierminister Shinzo Abe musste dieses Jahr auch wegen einer chronischen Krankheit zurücktreten.
    byōki 病気 — Krankheit
    byōin 病院 — Krankenhaus
  4. shin, atara, ara, nii — neu: In einem Jahr, in dem sich vieles ändert, darf das Kanji für “neu” nicht fehlen. Dasselbe Prinzip gilt auch für das nachfolgende Kanji auf Platz 5.
    shingata uirusu 新型ウイルス — neuartiger Virustyp
    aratana nichijō 新たな日常 — der neue Alltag
  5. hen, ka — Änderung, Merkwürdigkeit: siehe Platz 4.
  6. ka, ke, ie, ya — Familie, Haus: In einer Gesellschaft, in der sich aufgrund der häuslichen Enge vieles außerhalb der heimischen Wänden abspielt, ist die Bitte der Regierung, mehr Zuhause zu bleiben, eine einschneidende Erfahrung. An Hausparties, Online Meetings und Online-Unterricht und das alles auch noch Zuhause muss man sich erstmal gewöhnen.
  7. metsu, horo — zerstören: Der Animefilm “Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba” schlug dieses Jahr im Box Office wie eine Bombe ein und stieß in Japan den langjährigen Platz 1 Sprited Away (2001) von den Ghibli Studios vom Thron. Eine beachtliche Leistung.
    kimetsu no yaiba 鬼滅の刃 — Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba
  8. kin — Bakterie: Sich bloß nirgendwo infizieren!
    jokin 除菌 — Desinfektion
  9. ki, oni — Dämon: Siehe Platz 7.
  10. eki, yaku — Epidemie: Wenn aus einer Epidemie eine Pandemie wird, interessieren sich auch mehr Menschen für die Immunstärke.
    men’ekiryoku 免疫力 — Immunstärke

Transparenzhinweis

Diese Seite kann Werbung und Affiliatelinks (Werbelinks, "Sponsors") enthalten. Entweder sind diese direkt als solche bezeichnet oder mit einem Gradzeichen ° markiert. Für den Leser sind diese Links in keinster Weise nachteilig. Die Nutzung unterstützt den Betrieb von JAKYO und hilft dabei, das Angebot kostenlos zugänglich zu erhalten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Werbung / Affiliate

Kendo: Lehrbuch des japanischen Schwertkampfes

KENDO: Das ausführliche Kendo-Lehrbuch der japanischen Meister K. Oshima und K. Ando erläutert in allen Einzelheiten die Ausrüstung, die Waffe, die Grundtechniken und die angewandte Fechttechnik für Fortgeschrittene sowie die Wettkampfpraxis und die Nihon-Kendo-Kata. Für Europäer redigiert, gibt dieses Lehrbuch einen vollständigen Überblick über den ...

KENDO: Das ausführliche Kendo-Lehrbuch der japanischen Meister K. Oshima und K. Ando erläutert in allen Einzelheiten die Ausrüstung, die Waffe, die Grundtechniken und die angewandte ...

Auf Amazon kaufen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments