Japanische Fußballfans räumen so richtig auf!

Und zwar ihren Müll. Man mag über die japanische Gesellschaft halten was man möchte, aber der Hang zur Sauberkeit, gerade im öffentlichen Raum, ist klasse. Punkt aus. Man kann sich deutsche Innenstädte mit so einer Haltung nur erträumen.

Japanische Fußballfans, die nach dem verlorenen 2-1 gegen die Elfenbeinküste ihren Fanbereich aufräumen. Danke Japan!

Japanische Fußballfans räumen Fanbereich auf

/edit 18.07.2014: wie es scheint, wurde der Originalbeitrag auf Twitter gelöscht.

↓ Werbung / Affiliate-Link ↓
Jetzt auf Amazon.de kaufen!
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Mit der Verwendung des Kommentarfelds erklärst du dich bereit, dass Japan-Kyoto deine Daten gemäß der Datenschutzerklärung speichert (Email, IP-Adresse und weitere eingegeben Daten).

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Japan-Kyoto Newsletter
Der Japan-Kyoto Newsletter besteht aus gelegentlichen E-Mails über neue Beiträge und wichtigen Updates.
Abonnieren
close-link