Karesansui

枯山水 karesansui

Japanische Gärten, in denen Wasserelemente durch Kieselsteine o.ä. repräsentiert werden. Karesansui stellen meist Küsten- oder Insellandschaften dar, in denen die Landmassen durch Moos und Felsen dargestellt werden.

Karesansui-Garten im Tempel Ryogenin
Das könnte dir auch gefallen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

(Das Eintragen in den Newsletter funktioniert jetzt wieder!)
Japan-Kyoto
Newsletter
Bleibe über neue Beiträge auf Japan-Kyoto auf dem neuesten Stand!
Abonnieren
*Jederzeit kündbar
close-link