Vorgestern haben wir zwei Tempelanlage in Uji unsicher gemacht, und zwar den Byodoin und Obakusan Manpakuji.

Byodoin 平等院

Der Byodoin im Jahre 1052 von Kampaku gegründet. Die Phönixhalle wurde ein Jahr später gebaut um die Statue Amithabha Tathagata (Nationalschatz) zu beherbergen.

Zu den Byodoin-Bildern
Zu den Byodoin-Bildern

Video 1Video 2

Obakusan Manpukuji 黄檗山萬福寺

Der Manpukuji ist der Haupttempel der japanischen Obaku-Zen-Schule und wurde 1661 gegründet.

Zu den Manpukuji-Bildern
Zu den Manpukuji-Bildern

Video 1

Begeisterter Kyoto-Insider und ambitionierter Amateurfotograf mit Vorliebe für Tempel und Schreine.
Interessen: Kyoto als Erkundungsgebiet, Tee- und traditionelle Kultur in Japan, Erfahrungen in Schriftform pressen
Sportlich: Kendo – das japanische Fechten