Bambusblätter Ausgabe Winter 2012-1

Nach einem Jahr Pause sind die Bambusblätter der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. (kurz: DJG BW) wieder in der Ausgabe Winter 2012-1 erschienen. Diesmal in Kooperation mit der Universität Tübingen unter Chefredakteur Alexander Jatscha (B.A.).

bambusblätter

Werbung / Affiliate
Unbegrenzter kostenloser Premiumversand für Millionen von Artikeln
Unbegrenztes Streaming von Filmen und Serienepisoden
30 Tage kostenlos testen
Riesige Auswahl von mehr als 40 Millionen Songs
Alle Spiele der Bundesliga, der 2. Bundesliga und des DFB-Pokals live
Unbegrenzt und ohne Werbung
30 Tage kostenlos testen

Inhalt

Grußwort des Praesidenten — Prof. Dr. Hans-Dieter Laumeyer Seite 2

Heldenfiguren der japanischen Geschichte, Teil 1: Susano-o, der Drachentöter der japanischen Mythen – David Weiß M.A. Seite 3

Empfehlung für zwischendurch (1) — Alexander Jatscha B.A. Seite 10

Ein Kommentar zu Japans Energiepolitik — Fabian Stoll B.A. Seite 11

Empfehlung für zwischendurch (2) — Alexander Jatscha B.A. Seite 14

Wortschatz oder Grammatik?Überlegungen zum Erlernen von Fremdsprachen — Stanislav Reichert Seite 15

Empfehlung für zwischendurch (3) — Alexander Jatscha B.A Seite 18

“Vor dem Go-Brett keine Spieler, auf dem Go-Brett keine Steine” – Cindy Lindner Seite 19

Nihon koten bungaku — Die klassische Literatur Japans, Teil 1: Tsurezuregusa — Alexander Jatscha B.A. Seite 24

Für den Gaumen: Baozi / Nikuman – Cindy Lindner Seite 27

Ein Wort zur Deutsch-Japanischen Gesellschaft BW –   Prof. Dr. Hans-Dieter Laumeyer Seite 28

Direktlink: Bambusblätter Winter 2012-1

Auf Seite 10 wird auch meine Webseite vorgestellt, danke!

Danke fürs Lesen!

Transparenzhinweis

Diese Seite kann Werbung und Affiliatelinks (Werbelinks, "Sponsors") enthalten. Entweder sind diese direkt als solche bezeichnet oder mit einem Gradzeichen ° markiert. Für den Leser sind diese Links in keinster Weise nachteilig. Die Nutzung unterstützt den Betrieb von JAKYO und hilft dabei, das Angebot kostenlos zugänglich zu erhalten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Werbung / Affiliate

Tokio mit Kyoto - Reiseführer von Iwanowski

Tokio ist als Reiseziel wieder stark im Kommen: Ob zeitgenössische Architektur neben historischen Gebäuden, ob modernste Technologie neben traditionellem Handwerk oder schrill bunte Subkultur neben gelebtem Brauchtum, in Tokio verschmelzen scheinbare Gegensätze problemlos. Den Gast erwartet weder Moloch noch Großstadtdschungel, denn System und Organisation prägen das b...

Tokio ist als Reiseziel wieder stark im Kommen: Ob zeitgenössische Architektur neben historischen Gebäuden, ob modernste Technologie neben traditionellem Handwerk oder schrill bunte Subku...

Auf Amazon kaufen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x