Japanaufenthalte

Ab und zu bin ich in Japan. Das freut mich natürlich sehr. Damit das thematisch nicht untergeht – vor allem im Blog – hier eine Übersicht meiner Japanaufenthalte. Die Japanaufenthalte fanden und finden überwiegend während meiner Studienzeit statt.

Diese Karten zeigen hauptsächlich nur meine Wohn- und Aufenthaltsorte (bei Reisen) während meiner Japanaufenthalte an! Sie sind chronologisch geordnet, mit der Gesamtkarte zuerst, danach die aktuellsten Japanaufenthalte.

Unbegrenzter kostenloser Premiumversand für Millionen von Artikeln
Unbegrenztes Streaming von Filmen und Serienepisoden
30 Tage kostenlos testen
Riesige Auswahl von mehr als 40 Millionen Songs
Alle Spiele der Bundesliga, der 2. Bundesliga und des DFB-Pokals live
Unbegrenzt und ohne Werbung
30 Tage kostenlos testen

Artikel mit Ortsmarkierungen

2013: 30. März bis 05. April

Ein Monat Urlaub und endlich den lang gehegten Reisewunsch Izumo in die Tat umgesetzt.

Alle Artikel von 2013

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Japan 30. März – 06. Mai 2013 auf einer größeren Karte anzeigen

2011/12: 15. August ’11 bis 04. Oktober ’12

Einjähriger Forschungsaufenthalt an der Doshisha Universität in Kyoto. Natürlich mit viel Kulturprogram. Schwerpunkte: Teekultur (speziell Urasenke) und Kendo.

Alle Artikel von 2011 und 2012

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Japan 2011/12 auf einer größeren Karte anzeigen

2010: 27. Juli – 05. Oktober

Nichts mit Universität, aber trotzdem lernen. Mit der Turkish Airline geht es diesmal hauptsächlich zum Urlaub ab nach Japan.

Alle Artikel von 2010

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Japan 2010 auf einer größeren Karte anzeigen

2009: 16. März – 01. Oktober

Das erste glorreiche Mal in Japan. Im Rahmen des Japanologiestudiums durfte ich von April bis Mitte Juli an der Doshisha-Universität (同志社大学) in Kyoto studieren. Ich kam natürlich früher und blieb solange wie möglich. Highlights waren die lange Erkundung von Kyoto, die Reise nach Nordjapan und das Kendo-Trainingscamp.

Alle Artikel von 2009

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Reise nach Japan, Sommer 2009 auf einer größeren Karte anzeigen

Danke fürs Lesen!

Transparenzhinweis

Diese Seite kann Werbung und Affiliatelinks (Werbelinks, "Sponsors") enthalten. Entweder sind diese direkt als solche bezeichnet oder mit einem Gradzeichen ° markiert. Für den Leser sind diese Links in keinster Weise nachteilig. Die Nutzung unterstützt den Betrieb von JAKYO und hilft dabei, das Angebot kostenlos zugänglich zu erhalten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x