Kategorie wählen

Für Regentage in Kyoto und Umgebung

Tempel, Schreine, Teehäuser und weitere Sehenswürdigkeiten in Kyoto und Umgebung (Osaka, Nara, Kobe…), die auch an regnerischen Tagen gut besuchbar sind, ohne dass man während des Besuchs allzu nass wird. Meistens handelt es sich dabei um Sehenswürdigkeiten, deren Besichtigungswege zum Großteil überdacht sind, wie es häufig in Tempeln der Fall ist, aber leider nur selten bei Schreinen.

Reiseführer Kyoto und Umgebung

Praktisches Grundwissen über Kyoto

Toji-Tempel in Kyoto

Der Toji-Tempel liegt im südwestlichen Kyoto und ist bequem zu Fuß in 15 Minuten vom Hauptbahnhof zu erreichen.

Manshuin-Tempel in Kyoto

Der Tempel Manshuin im Nordwesten von Kyoto ist eine dieser typischen Perlen, die hauptsächlich von japanischen

Ryoanji-Tempel in Kyoto

Der Ryoanji-Tempel gehört ebenso wie die Tempel Kinkakuji, Ginkakuji und Kiyomizudera zu den ganz Großen in Kyoto.