Es kann ja sein, dass man nach drei Jahren wissen möchte, wer eigentlich hinter Satori Nihon steckt. Nun kann sich jeder ein genaueres Bild davon machen. Und zwar hier:

~~ Über den Autor ~~

Allerdings ohne schonungslose Enthüllungen.

Begeisterter Kyoto-Insider und ambitionierter Amateurfotograf mit Vorliebe für Tempel und Schreine.
Interessen: Kyoto als Erkundungsgebiet, Tee- und traditionelle Kultur in Japan, Erfahrungen in Schriftform pressen
Sportlich: Kendo – das japanische Fechten